halloumi-sticks mit microgreen-salsa

halloumi-sticks: eine leckere vegetarische alternative für die grillsaison

halloumi-sticks rezept

2 portion, 30 minuten

zutaten

  • 1 block halloumi-käse (kann durch tofu ersetzt werden)
  • 1 ei
  • ½ tasse allzweckmehl
  • salz und pfeffer
  • 1 teelöffel paprika
  • 1 teelöffel oregano
  • ½ tasse panko-brotkrumen

salsa

  • 1 reife tomate, gewürfelt
  • 2 esslöffel tomatensalsa
  • 1 esslöffel honig
  • salz und pfeffer
  • 1 knoblauchzehe, gewürfelt
  • eine handvoll frischer koriander und petersilie, gewürfelt
  • 1/2 saat-pad unserer radieschen-microgreens, gewürfelt

zubereitung 

  1. den ofen auf 395 grad vorheizen und das backblech mit backpapier auslegen.
  2. in einem topf die zutaten für die salsa bei schwacher hitze vermischen. 30 minuten im kühlschrank abkühlen lassen.
  3. schneide den halloumi-block der länge nach in gleich große streifen und tupfe ihn mit einem papiertuch trocken.
  4. das mit salz, pfeffer, paprika und oregano gewürzte mehl in die erste schüssel geben, das verquirlte ei in die zweite schüssel und das panko-paniermehl in die dritte schüssel.
  5. die halloumi-sticks im mehl, dann in den eiern und schließlich in den panko-bröseln wenden.
  6. die halloumi-sticks auf dem backblech ausrichten. darauf achten, dass sie sich nicht berühren. 10 minuten backen, die halloumi-sticks auf die andere seite drehen und weitere 10 minuten backen.
hast auch du lust deine eigenen mit microgreens verfeinerten rezeptideen auf unserem blog zu präsentieren?
dann folge uns auf instagram unter @healthywith_ingarden und nutze @healthywith_ingarden & #growingforabetteryou um auf unserer community instagram-seite geteilt zu werden!